Veröffentlicht am 10. März 2022

Digital Health Playbook: Vivantes startet bundesweit erstes Portal zum Wissenstransfer für die Gesundheitsbranche

Öffentlich zugängliche Praxishilfen zur Einführung digitaler Gesundheitsleistungen

Von Videosprechstunden über Telemonitoring bis hin zu Gesundheits-Apps auf Rezept: In den mehr als 100 Vivantes Kliniken kommt bereits eine Vielzahl an digitalen Gesundheitsleistungen zum Einsatz. Mit dem neuen Digital Health Playbook –  einer Art Werkzeugkasten –  setzt Deutschlands größter kommunaler Krankenhauskonzern Impulse für ein zukunftsorientiertes Gesundheitswesen, das Patient*innen konsequent in den Mittelpunkt stellt.

Das Digital Health Playbook enthält konkrete Anwendungsbeispiele und Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Einführung digitaler Gesundheitsleistungen wie Videosprechstunden, Gesundheits-Apps und Telemonitoring-Lösungen. Zielgruppen sind die unternehmenseigenen Kliniken, aber auch alle anderen Akteure der Gesundheitsbranche im deutschsprachigen Raum. Mit dem digitalen Portal möchte Vivantes die Nutzung digitaler Gesundheitsleistungen insgesamt steigern und damit die Versorgungsqualität in Kliniken, Arztpraxen und anderen Gesundheitseinrichtungen weiter optimieren.  

Dr. Johannes Danckert, Vorsitz der Vivantes Geschäftsführung (komm.) und Geschäftsführer Klinikmanagement: „Digitale Gesundheitsleistungen sind in vielen medizinischen Bereichen bereits heute integraler Baustein für Diagnostik und Therapie, auch weil zeit- und ortsunabhängige Tools den Kontakt zwischen Patient*in und Behandlungsteam stärken. Als großer Gesundheitsdienstleister ist es unser Anspruch, eine Vorreiterrolle einzunehmen und mit gutem Beispiel voran zu gehen. Mit dem Digital Health Playbook machen wir deshalb unsere Expertise und Erfahrung rund um digitale Gesundheitsleistungen nicht nur unseren eigenen Kliniken, sondern auch allen anderen Akteuren der Gesundheitsbranche zugänglich – und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Zukunft hochwertiger medizinischer Versorgung.“

Umfassender Überblick zu Digital Health-Angeboten

Das Digital Health Playbook gliedert sich in einen allgemeinen Überblick zu Digital Health und digitalen Gesundheitsleistungen, erläutert zentrale Fachbegriffe und zeigt auf, welche rechtlichen, technischen und prozessualen Anforderungen zu beachten sind. Downloadbare Praxishilfen, die kontinuierlich aktualisiert werden, runden das Angebot ab. Fachlich betreut wird das Portal vom Vivantes Ressort Entwicklung Krankenversorgung und Qualität.

Vivantes Strategie 2030: Die Zukunft aktiv gestalten

Als größter kommunaler Krankenhauskonzern Deutschlands hat Vivantes den Anspruch, den Wandel der Gesundheitsversorgung aktiv zu gestalten und Vorreiterin für sektorenübergreifende, grenzenlose Versorgungskonzepte in Deutschland zu sein. Das Unternehmen hat sich in seiner Unternehmensstrategie „Vivantes 2030“ deshalb ehrgeizige Ziele gesetzt und eine klare Vision für die Gesundheitsversorgung der Zukunft entwickelt.

 

Links

Digital Health Playbook

Interview zum Digital Health Playbook im Vivantes Blog

Interview zur Patientenversorgung der Zukunft mit Dr. Mina Baumgarten, Ressortleiterin Entwicklung Krankenversorgung und Qualität

Mehr zu Digitalisierungsprojekten bei Vivantes

Ihr Ansprechpartner

Pressemitteilung
Vivantes & PFABO - Mehrwegsystem setzt neue Maßstäbe in der Gastronomie – Branche
Mit „PFABO“ wird Pfandsystem in Bistros eingeführt
Artikel lesen
Pressemitteilung
Vivantes nutzt neue schnittfreie Methode zur Behandlung von Gebärmuttermyomen
Behandlung von gutartigen Myomen
Artikel lesen
Pressemitteilung
Kommunale Berliner Krankenhäuser erhalten DEKRA-Siegel "Patientensicherheit" erneut
Zum Tag der Patientensicherheit am 17. September: Zertifizierte Sicherheit…
Artikel lesen
Pressemitteilung
Anerkennung und Respekt für LGBT+ Berliner*innen: Vivantes wird Mitglied im Bündnis…
Ausbau des Engagements für Vielfalt
Artikel lesen
Pressemitteilung
Vivantes verbessert Krebserkennung: Erste Diagnose im PET/CT mit Bildgebungsmittel…
Translation: Vivantes Nuklearmedizin mit innovativer Diagnostik
Artikel lesen
Pressemitteilung
Dr. Johannes Danckert zum Vorsitzenden der Geschäftsführung bestellt –…
Vivantes-Spitze stellt sich für die Zukunft auf
Artikel lesen
Pressemitteilung
Evaluierung des Entlastungstarifvertrags kann starten
Unabhängig, wissenschaftlich und gemeinsam: Wirkung des Tarifvertrags Pro…
Artikel lesen