Stage Slider Bild
24 Stunden-Hotline des Brustzentrums: (030) 130 22 7639 Dieffenbachstraße 1, 10967 Berlin-Kreuzberg (030) 130 22 2001
Anfahrt & Kontakt
Allgemeiner Kontakt
Vivantes Brustzentrum
im Vivantes Klinikum Am Urban
Dieffenbachstraße 1
8., 6. OG Tagesklinik 83, 63
10967 Berlin-Kreuzberg
Wir sind für Sie da!

Wenn Sie eine allgemeine Anfrage haben, rufen Sie unser über den allgemeinen Kontakt an.

24 Stunden-Hotline des Brustzentrums

Schreiben Sie uns
Vivantes

Brustzentrum

Das zertifizierte Brustzentrum im Vivantes Klinikum Am Urban ist eines der größten seiner Art in Deutschland und wurde 2012 vom Bundesverband Frauenselbsthilfe nach Krebs für hervorragende Leistungen in der Versorgung von Brustkrebspatientinnen ausgezeichnet. Hier bieten wir eine qualitativ hochwertige Versorgung auf der Basis der aktuellen Leitlinien und stehen unseren Patientinnen und ihren Angehörigen mit unserer Erfahrung, Kompetenz und Aufmerksamkeit zur Seite.

Interdisziplinär und auf Brusterkrankungen spezialisert

Unser Team besteht aus besonders qualifizierten Fachärztinnen und Fachärzten der Gynäkologie, speziell auf Brusterkrankungen geschultem Pflegepersonal, Psychoonkologinnen, einer Study Nurse, Radiologen, Pathologen, Onkologen, Strahlentherapeuten, Physiotherapeuten und einer Kunsttherapeutin. Wir legen besonderen Wert auf eine enge Kooperation mit den niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen, den Selbsthilfegruppen und anderen Kooperationspartnern.

Unsere Patientinnen werden über alle Schritte ihrer Therapie ausführlich aufgeklärt und umfassend informiert, damit sie selbst aktiv an Ihrem Gesundungsprozess mitwirken können. Unser Leitbild ist eine menschliche, kompetente und ganzheitliche Betreuung.

Neben der onkoplastischen und wiederherstellenden Brustchirurgie gehört ein breites Spektrum formverändernder (ästhetischer) Operationen zum Angebot des Brustzentrums im Vivantes Klinikum Am Urban.

Kinoerlebnis statt Angst im OP

Immer mehr OPs werden mit regionaler Betäubung durchgeführt – Patientinnen und Patienten bleiben dabei wach. Im Vivantes Brustzentrum im Kreuzberger Klinikum Am Urban lenkt sie nur eine Videobrille mit integrierten Kopfhörern vom Operationsgeschehen ab.

Schon seit 2018 sind VR-Brillen hier im Einsatz. Eine der beiden Chefärztinnen, Dr. Marion Paul sagt: "Wenn eine Regionalanästhesie durchgeführt wird, bleibt der Patient oder die Patientin wach und nur eine Körperregion ist betäubt. Dann kann eine solche Brille visuell und auditiv ablenken und die Operation angenehmer machen."

VR-Brillen im OP
Beste Empfehlung: Therapie bei Brustkrebs

Seit 2005 befragt die Redaktion des Tagesspiegel-Klinikmagazins regelmäßig niedergelassene Ärztinnen und Ärzte Berlins, welche Krankenhäuser sie für die Behandlung bestimmter Krankheiten empfehlen. Für die Therapie bei Brustkrebs wurde das Vivantes Brustzentrum in Kreuzberg empfohlen.

Ihr Vivantes Brustzentrum am Klinikum Am Urban

Medizinische Angebote

Unsere Schwerpunkte und Leistungen auf einen Blick.

Jetzt entdecken

Naturheilverfahren in der Krebstherapie

Gesundheitsstadt Berlin hat mit Frau Dr. Marion Paul zu diesem Thema gesprochen.

Interview lesen

Zum Ausdrucken

Mehr zum Thema Brustkrebs

Mehr Informationen zu Brustkrebs

Ein Mammakarzinom ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen: Was sind bekannte Risikofaktoren und wie kann Brustkrebs behandelt werden?

Informieren Sie sich über Brustkrebs

Weitere Unterstützung

Das Tumorzentrum ist Ihr Ansprechpartner bei Vivantes für alle Fragen rund um Diagnostik, Therapie, Rehabilitation und Nachsorge bei Krebs.

Zum Tumorzentrum

Ausgezeichnet

LGA: Zertifikat Brustkrebszentrum
LGA: Zertifikat Brustkrebszentrum
DKG: Zertifiziertes Brustkrebszentrum
Tagesspiegel - Beste Empfehlung 2018/2019: Therapie bei Brustkrebs