Stage Slider Bild
Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

Psychiatrische Institutsambulanz

In der Psychiatrischen Institutsambulanz der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie & Psychosomatik behandeln wir Sie ambulant. Die Behandlung beinhaltet ein komplexes auf die Patientin beziehunsweise den Patienten zugeschnittenes Therapieprogramm.

Was ist eine ambulante Behandlung?

Ambulant bedeutet, dass Sie zur Behandlung nur für die Dauer des Termins in die Klinik kommen, ähnlich wie in eine Arztpraxis. Fast alle unsere Behandlungsangebote (z.B. Ergotherapie, Physiotherapie, Gruppentherapie) können ambulant wahrgenommen werden.

In unseren psychiatrischen Institutsambulanzen im Klinikum Am Urban und im Klinikum im Friedrichshain betreuen wir Sie gern.

Psychiatrische Institutsambulanzen in Kreuzberg und Friedrichhain

Psychiatrische Institutsambulanz Klinikum Am Urban

Schreiben Sie uns

Psychiatrische Institutsambulanz Klinikum im Friedrichshain

Zur PIA in Friedrichshain

Die Psychiatrische Institutsambulanz im Klinikum Am Urban

Die Psychiatrische Institutsambulanz (PIA) im Klinikum Am Urban bietet die Möglichkeit einer umfangreichen psychiatrisch-psychotherapeutischen ambulanten Behandlung.
Ambulant bedeutet, dass Sie zur Behandlung nur für die Dauer des Termins in die Klinik kommen, ähnlich wie in eine Arztpraxis.
Die Behandlung beinhaltet ein komplexes Therapieprogramm für Menschen, für die auf Grund der Art, Schwere und Dauer ihrer psychischen Erkrankung andere Behandlungsangebote nicht geeignet sind (z.B. ambulante Psychotherapie) und folgende Kriterien erfüllen.
 

Für wen ist die ambulante Behandlung? Für Menschen, die:


Hinweis! Eine bereits begonnene ambulante Psychotherapie schließt eine Behandlung durch unsere psychiatrische Institutsambulanz leider aus.


Bestandteile der Behandlung


Sprechzeiten
Montag bis Freitag 9:00-16:00 Uhr

Kontakt
Tel.: 030 130 22 6030
E-Mail: pia.kau@vivantes.de
Oft sind unsere Telefonleitungen hoch frequentiert. Versuchen Sie es bitte öfter oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Zur PIA in Friedrichshain

Spezialsprechstunden der Psychiatrischen Institutsambulanz Kreuzberg

Früherkennung

Bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen können erste Anzeichen oder ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung einer psychischen Erkrankung noch vor Beginn der Erkrankung erkannt werden. Das ist unser Ziel. Im gemeinsamen Gespräch überlegen wir, welche weiteren Schritte sinnvoll sein können.

Das Angebot kann anonym und ohne Einlesen der Versichertenkarte stattfinden.

Mehr Infos zu Früherkennungsinitiative
 


Psychotherapie bei psychotischen Krisen

Gemeinsam im Zweiergespräch helfen wir Ihnen, einen Umgang mit Stimmenhören, Verfolgungs- und Bedrohungsgefühlen zu finden.

Mehr Infos im Flyer


Gedächtnissprechstunde

Die Gedächtnissprechstunde ist für Menschen mit konkreten Hinweisen auf eine Gedächtnisstörung (ab dem 50. Lebensjahr). Ziel der Sprechstunde ist eine exakte und frühzeitige Diagnosestellung, sodass gemeinsam Maßnahmen zur Linderung oder Beseitigung der Symptome gefunden werden können.

Mehr Infos im Flyer


Gruppenangebote

Alle Gruppenangebote können durch Einzelgespräche mit unseren Ärzt*innen und/oder Psycholog*innen ergänzt werden.

Haben Sie Interesse an einem Angebot? Dann melden Sie sich bitte unter 030 130 226030 oder pia.kau@vivantes.de.

Psychoedukation Psychose

Im gemeinsamen Gruppengespräch gibt es einen Austausch darüber wie Sie selbst eine psychotische Krise früh erkennen können und was vorbeugend getan werden kann, um stabil zu bleiben. Auch geht es darum über die eigenen Gefühle und Wahrnehmungen zu reden.


Psychoedukation bipolare Störungen

Im gemeinsamen Gruppengespräch gibt es einerseits Informationen zur Erkrankung und andererseits einen Austausch über Symptome, die eigene Wahrnehmung und Lösungsansätze zur Bewältigung von Problemen.


Motivationsgruppe zur Abstinenzförderung

Im gemeinsamen Gruppengespräch versuchen wir Sie bei der Förderung einer anhaltenden Abstinenz zu unterstützen. Im Austausch mit anderen Betroffenen wird versucht Ihre Wünsche und Stärken herauszufinden sowie Strategien möglichst ohne ein Suchtmittel/-verhalten auszukommen.


Motivationsgruppe zur Cannabisabstinenz

Sie betrachten Ihren Cannabiskonsum als problematisch und wünschen sich Unterstützung bei der Reduktion oder Beendigung Ihres Konsums? Im gemeinsamen Gruppengespräch mit anderen Betroffenen sprechen wir über Ihre Wünsche und erarbeiten mit Ihnen Strategien zur dauerhaften Veränderung Ihres Konsums bzw. zur Cannabisabstinenz.

 

Skills-Trainings-Gruppe

Das Skills-Training richtet sich vordergründig an Menschen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung. Im gemeinsamen Gruppengespräch werden Achtsamkeit für innere und äußere Vorgänge, das Erlernen zwischenmenschlicher Fertigkeiten, der Umgang mit Gefühlen und Stress sowie die Erhöhung des Selbstwertgefühls vermittelt.

Aufnahme mittels Vorgespräch & Warteliste unter katharina.voelker@vivantes.de


Angstbewältigungsgruppe

Das Angebot richtet sich an Menschen mit Angst-/Panikstörungen. Im gemeinsamen Gruppengespräch geht es darum die Angst zu hinterfragen, sich mit der Angst und Vermeidungsverhalten auseinanderzusetzen sowie Stress abzubauen (Entspannungsübungen), um sich wieder angstfreier in der Welt zu bewegen.


Besser schlafen

Ist ein Gruppenangebot für Menschen mit Schlafstörungen aller Art. Neben der Vermittlung von Regeln für einen gesunden Schlaf werden vor allem körperliche und gedankliche Entspannungstechniken erlernt.


Progressive Muskelrelaxation nach Jakobson (PMR)

Dieses Gruppenangebot vermittelt sich zu entspannen lernen. Die Entspannung erfolgt durch eine angeleitete An- und Entspannung von Muskelgruppen. Dies überträgt sich auf den gesamten Körper, z.B. sinkt der Blutdruck, die Darmtätigkeit wird reduziert, gleichzeitig können Stressverträglichkeit und Gelassenheit gefördert werden.


Zum Herunterladen

Angebote für Patientinnen mit Migrationshintergrund/Göçmen hastalarımız için

Im multikulturellen Bezirk Kreuzberg-Friedrichshain legen wir Aufmerksamkeit auf die psychiatrisch-psychotherapeutische Behandlung von Menschen mit Migrationshintergrund.

Nähere Informationen

Psychiatrische Institutsambulanz Klinikum im Friedrichshain

Zur PIA in Friedrichshain