Veröffentlicht am 14. Juli 2022

Evaluierung des Entlastungstarifvertrags kann starten

Unabhängig, wissenschaftlich und gemeinsam: Wirkung des Tarifvertrags Pro Personal Vivantes wird überprüft.

Pflegekräfte im Pflege- und Funktionsdienst entlasten und künftige Belastungen gar nicht erst entstehen lassen, das sind die Ziele des Tarifvertrags Pro Personal Vivantes (TV PPV). Er ist am 1. Januar 2022 in Kraft getreten und wird seitdem Schritt für Schritt umgesetzt. So wird zum Beispiel die Arbeitsbelastung jeder Schicht seit Anfang Juli minutengenau gemessen. Falls die tarifvertraglich vereinbarten Besetzungsregelungen nicht eingehalten werden, erhalten die Beschäftigten hierfür entsprechende Vivantes Freizeitpunkte. Da die Tarifpartner mit dem Vertrag Neuland betreten, haben sie eine wissenschaftliche Evaluierung vereinbart. Diese kann nun beginnen.

„Wir freuen uns, dass wir bei der Umsetzung des TV PPV einen weiteren Schritt gehen und nun auch mit der wissenschaftlichen Evaluierung beginnen können. Es ist uns ein großes Anliegen, faktenbasiert und mit Hilfe externer Expertise Klarheit darüber zu gewinnen, ob die Maßnahmen des TV PPV so wirken, wie sie sollen: Werden unsere Beschäftigten durch den Tarifvertrag entlastet? Verbessern wir damit die Arbeitsbedingungen und senken beispielsweise Fehlzeiten? Und – für uns als Klinikunternehmen essenziell – steigern wir im Ergebnis die Qualität unserer Patient*innenversorgung?“ kommentiert Dorothea Schmidt, Geschäftsführerin Personalmanagement.

Als sachverständige externe Begleitung dafür hat sich die Vocatus WorkPerfect GmbH in einem ordnungsgemäßen Ausschreibungsverfahren durchgesetzt. Unter der Leitung von Dr. med. Oliver Schad, Leitender Betriebsarzt bei Vivantes startet nun das Evaluationsverfahren mit Befragungen und Interviews sowie begleitenden Analysen von Kennzahlen. Dabei werden neben den Mitarbeiter*innen auch Vertreter*innen von ver.di und des Betriebsrats eingebunden.

 

Ihr Ansprechpartner

Pressemitteilung
Anerkennung und Respekt für LGBT+ Berliner*innen: Vivantes wird Mitglied im Bündnis…
Ausbau des Engagements für Vielfalt
Artikel lesen
Pressemitteilung
Vivantes verbessert Krebserkennung: Erste Diagnose im PET/CT mit Bildgebungsmittel…
Translation: Vivantes Nuklearmedizin mit innovativer Diagnostik
Artikel lesen
Pressemitteilung
Dr. Johannes Danckert zum Vorsitzenden der Geschäftsführung bestellt –…
Vivantes-Spitze stellt sich für die Zukunft auf
Artikel lesen
Pressemitteilung
Tagesklinik chronische Depressionen
Neues Angebot für seelische Gesundheit im Vivantes Humboldt-Klinikum
Artikel lesen
Pressemitteilung
1,82 Meter! ALBA und Vivantes finden Berlins größte Grundschulkinder
Gemeinsamer Aktionstag
Artikel lesen
Pressemitteilung
Vivantes startet deutschlandweit einmalige Messung der Arbeitsbelastung
Minutengenau und fair
Artikel lesen